Beratung und Buchung +43 (0) 4262 2238

Die Firma Hofstätter

Von der Frächterei zum erfolgreichen Familienunternehmen

1930 begann die Hofstätter-Geschichte mit Gründung einer Autofrächterei durch den 23-jährigen Johann Hofstätter. Bis zu Beginn des 2. Weltkrieges bestand der Fuhrpark aus zwei Lastkraftwagen für Holztransporte. Nach Ende des Krieges musste wieder von Neuem begonnen werden. Neue LKW wurden gekauft und das Taxi-Geschäft entwickelte sich. Ab dem Jahr 1948 wurden bereits die ersten Ausflugsfahrten organisiert. Als provisorischer Reisebus diente zur damaligen Zeit ein LKW, auf dessen Ladefläche Holzbänke befestigt wurden. Zum Schutz gegen Regen diente eine Abdeckplane und zur Sicherheit der Reisegäste während der Fahrt wurden die Bordwände erhöht.

 

Der Fuhrpark von damals und das Unternehmen von heute

1950 wurde ein neues Betriebs-und Wohngebäude in der Oktoberstraße in Althofen errichtet. Hier war auch der Fuhrpark untergebracht, der damals aus vier Lastkraftwagen, Anhängern, einem Steyr-Traktor und einem Unimog bestand. 1963 gesellte sich der erste Reisebus, ein Mercedes O 301H mit 38 Komfort-Sitzen, Panoramafenster und 125 PS, zu dem bestehenden Fuhrpark. Damit war der Grundstein zum Reiseunternehmen, das bis heute besteht, gelegt. In Folge wurde der Bus-Fuhrpark kontinuierlich erweitert und im Jahr 1972 wurde der erste Setra S110 Luxusreisebus gekauft, ein Highlight der damaligen Zeit. 1973 verstarb Johann Hofstätter. Daraufhin übernahmen Sohn Felix Hofstätter und seine Gattin Hermine das Unternehmen.

Der Weg der Firma Hofstätter zu dem, was sie heute ist

2001 eröffnete Hofstätter Reisen ein eigenes, vollkonzessioniertes Reisebüro in Althofen und bietet seinen Kunden seither die Möglichkeit, Reisen namhafter Reiseveranstalter zu buchen. In den darauffolgenden Jahren gelang die Übernahme kleinerer Busunternehmen sowie die Beteiligung an dem Linienbus-Unternehmen ‚Kärnten Bus‘. Zudem gilt die Firma Hofstätter als führendes Taxiunternehmen im Bezirk St. Veit und zeichnet sich durch Verlässlichkeit und höchste Kundenzufriedenheit aus. 2011 eröffnete Hofstätter Reisen eine weitere Reisebüro-Filiale in Neumarkt in der Steiermark, im Jahr 2012 übersiedelt der Firmensitz in das neue und top-moderne Hofstätter Reise- und Buscenter in der Eisenstraße 48 in Althofen, wo neben einem Reisebüro auch der gesamte Fuhrpark mit eigener Werkstätte und Waschanlage untergebracht ist. 2015 wurde schließlich die dritte Filiale in St. Veit an der Glan eingeweiht. Seit 2018 gehört auch das Wolfsberger Reisebüro zur Hofstätter Touristik Gruppe und im Februar 2019 wurde eine weitere Filiale in Zeltweg eröffnet.

Ob Busreise, Bus Charter, Taxifahrt oder Kurtransfer: Die Firma Hofstätter ist Ihr kompetenter Partner. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk