Inhalt:

Winterzauber lappland

9.2.19 - 16.2.19 (8 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Sport & Aktiv
Online buchbar bis
09.02.2019
Destinationen
Skandinavien
ab € 1.850,- Doppelzimmer Dusche/WC
ab € 2.165,- Einzelzimmer Dusche/WC

„Winterzauber in Lappland"

Ein unvergessliches und atemberaubendes Abenteuer für die ganze Familie

Wie eine Märchenwelt präsentiert sich der hohe Norden im Winter. Wenn Lappland für Monate unter einer dicken Schneedecke verschwindet, bietet es ideale Voraussetzungen für ein unvergessliches Abenteuer. Unternehmen Sie eine Ausfahrt mit dem Husky- oder Rentierschlitten und entdecken Sie die Stille und Abgeschiedenheit der tief verschneiten Wälder. Spaß an der Geschwindigkeit und der Genuss der herrlichen Landschaft erleben sie bei einer Motorschlittensafari. Bei feinkörnigem Pulverschnee wird eine Schneeschuhtour zum unvergesslichen Erlebnis. Vielleicht sehen Sie dabei die Nordlichter und können anschließend am Kaminfeuer oder in der Sauna über diese einmaligen Erfahrungen berichten. Natürlich darf auch der Besuch beim Weihnachtsmann nicht fehlen. Mit Hofstätter Reisen haben Sie die Möglichkeit in den Semesterferien einmal etwas ganz besonderes und wunderbares zu Erleben, dass Sie bestimmt nie vergessen werden!

1. Tag: Kärnten - Wien - Lappland

Mit dem Hofstätter Reisebus geht's bequeme und auf direktem Weg zum Flughafen nach Wien, von wo aus wir mit Austrian Airlines in den äußersten Norden Europas nach Finnisch-Lappland fliegen. Hier erwartet uns ein einmaliges Winterabenteuer und eine traumhaft „weiße" Winterlandschaft. Der Wintersportort Levi ist mit dem Bus nur 15 Minuten vom Flughafen entfernt.

2. Tag: Tagesausflug nach Rovaniemi

Weihnachten ist nur einmal im Jahr. Dennoch kann der Zauber der Weihnacht in Rovaniemi das ganze Jahr hindurch erlebt werden, da sich hier die Heimat des Weihnachtsmannes (finnisch: Joulupukki) befindet. Am Vormittag bringt uns der Bus gemeinsam mit einem örtlichen Reiseleiter in das Dorf des Weihnachtsmannes, wenige Kilometer von

Rovaniemi entfernt. Hier haben Sie ausreichend Zeit, das offizielle Postamt des Weihnachtsmannes sowie zahlreiche anspruchsvolle Kunsthandwerks-und Souvenirläden zu besuchen. Als Höhepunkt Ihrer Reise können Sie ihn höchstpersönlich treffen! In seinem Büro empfängt der Weihnachtsmann täglich Jung und Alt aus aller Welt.

Anschließend besuchen wir das preisgekrönte Museum „Arktikum" in Rovaniemi, das spannend über Lappland und die samische Kultur informiert.

3. Tag: Ausflug zur Rentierfarm

Während der Tour lernen wir die lebendige Kultur der Samen kennen. Immer wieder werden wir den Rentieren im Laufe unserer Urlaubswoche begegnen, die hier nicht nur als Fortbewegungsmittel sondern auch als Statussymbol und Lebensmittellieferant dienen. Nach einer kurzen Fahrt gelangen wir zu einer Rentierfarm, wo wir von der Besitzerfamilie begrüßt werden und das Leben einer samischen Familie kennenlernen. Eine kurze Fahrt mit dem Rentierschlitten rundet den Besuch ab. Genießen Sie die Stille und fühlen Sie sich als wären Sie Teil der Natur. Sie können den Rentierschlitten selbst steuern oder einfach nur als Mitfahrer die Landschaft genießen.

4. Tag: Huskytour für Abenteurer

Unser erstes Treffen mit den Huskys ist noch ein gegenseitiges Beschnuppern. Dem Respekt weicht allerdings bald echte Zuneigung. Spüren Sie die trockene Kälte des finnischen Winters und die rührende Wärme, die Ihnen Ihre Hunde entgegenbringen werden. Das intensive Zusammenspiel von Mensch und Tier werden Sie nicht so schnell vergessen! Bei der Huskyfarm, gibt es eine kurze Einführung, bevor die 6 Kilometer lange Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland beginnt. Sie teilen sich zu zweit einen Schlitten und sind nun selbst Lenker des Huskygespanns. Wir werden dabei von einem erfahrenen Schlittenführer begleitet. Zum Abschluss erwartet uns eine Stärkung.

5. Tag: Motorschlittensafari zur Rentierfarm

Vom Motorschlitten aus erfahren wir heute die unbeschreibliche Weite Lapplands, die tief verschneiten Wälder und die vielen gefrorenen Flüsse und Seen. Das Motorschlittenabenteuer führt uns durch Seen- und Waldlandschaften zu einer lokalen Rentierfarm. Auf der Farm lernen wir die samische Kultur und die Rentierzucht kennen und erhalten eine kleine Stärkung.

6. Tag: Ein Tag Pause

Die Sauna ist ein elementarer Bestandteil der finnischen Kultur. Die in fast jedem Haus vorhandene Privatsauna dient der Entspannung und Körperreinigung und ersetzt in ihrer traditionellen Form das Badezimmer. Heute legen wir einen Ruhetag ein und können uns in der Sauna des Hotels so richtig entspannen. Es bietet sich aber auch an den Tag in der nur wenige Minuten vom Hotel entfernten Spa Water World zu verbringen.

7. Tag: Schneeschuhwanderung unterm Polarhimmel

Einen absoluten Höhepunkt können wir heute beim nächtliche Schneeschuhwandern erleben: Der Himmel - so scheint es - leuchtet und tanzt in allen Farben. Jeder, der einmal ein Nordlicht erleben durfte, wird dies in seinem Leben nie vergessen. Garantie kann zwar nicht gegeben werden, es lohnt sich jedoch, öfters zum Himmel zu schauen. Unser Ausflug beginnt mit einer Fahrt zur Spitze des Levi-Berges. Dort werden die Schneeschuhe angeschnallt und die Wanderung beginnt. Der Guide erzählt uns über den nächtlichen Himmel und die Sterne. Bei klarem Wetter haben wir von hier einen herrlichen Blick auf das nächtliche Levi und können womöglich die Polarlichter beobachten. Unterwegs legen wir eine Pause ein bei der uns Würstchen und heiße Getränke serviert werden.

8. Tag: Lappland - Wien - Kärnten

Machen Sie noch ein Erinnerungsfoto vor Ihrer Abreise, bevor die ruhige und entspannte Atmosphäre und die Naturschönheiten Lapplands wieder dem Alltag weichen. Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Wien, wo wir bereits vom Hofstätter Busfahrer erwartet werden.

Leistungen:        

Transfer im Hofstätter Reisebus von Kärnten zum Flughafen Wien und retour inkl. aller Taxen (Stand 07/2018)

Charterflug mit Austrian Airlines von Wien nach Kittilä und retour

Transfer Flughafen Kittilä - Hotel - Flughafen

7x HP im Hullu Poro Hotel in Levi

Zimmer mit Bad od. DU/WC

Tagesausflug nach Rovaniemi

Huskytour für Abenteurer

Motorschlittensafari zur Rentierfarm

Schneeschuhwanderung unterm Polarhimmel

Ausflug zur Rentierfarm

Örtlicher Reiseleiter

Familienzimmer und Kinderermäßigung auf Anfrage

! Für die Motorschlittenfahrt unbedingt Führerschein mitnehmen !


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren