Inhalt:

"West Side Story" auf der Seebühne Mörbisch

11.7.20 - 12.7.20 (2 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Konzert & Festspiel
Online buchbar bis
09.07.2020
Destinationen
Österreich
ab € 315,- Preis pro Person im Doppelzimmer

„West Side Story“ auf der Seebühne Mörbisch
Musicalgenuss pur am Neusiedlersee - mit Schloss Esterhazy


Mit dem mitreißendem Welterfolg „West Side Story" ist einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne zu erleben. Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen. Und das zurecht: Leonard Bernsteins fantastische Musik und die vielen großartigen Songs („Maria“, „Tonight“, „Somewhere“ oder „Mambo“) werden auch Sie elektrisieren und im Sturm erobern. Gesungen wird auf Englisch, die Dialoge sind in deutscher Sprache und werden von einem jungen Ensemble glaubhaft und packend auf die Seebühne gebracht. Kommen Sie mit uns auch 2020 wieder mit und erleben Sie die große Liebesgeschichte zwischen Tony und Maria auf der imposanten Seebühne am Neusiedlersee!

1. Tag: Kärnten – Eisenstadt – Seebühne Mörbisch
Wir reisen im Luxusbus von Kärnten aus auf direktem Weg nach Eisenstadt. Nach dem Zimmerbezug im sehr schönen ****Hotel Burgenland bleibt noch ein wenig Freizeit. Als Stärkung für den Abend lassen wir uns im Hotelrestaurant ein schmackhaftes Menü servieren. Wir machen uns schließlich auf den nach Mörbisch, wo um 20.30 Uhr der Höhepunkt dieser Reise beginnt: Freuen Sie sich auf das großartige Musical „West Side Story“! Nach der Vorstellung kommen wir im Luxusbus und mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck wieder zurück ins Hotel.

2. Tag: Eisenstadt – Schloss Esterhazy – Kärnten
Wir beginnen den Tag mit einem entspannten Frühstück vom Buffet. Danach geht es durch die Fußgängerzone zum weniger Meter entfernten Schloss Esterházy. Das Schloss ist eines der schönsten Barockschlösser Österreichs und gibt einen beeindruckenden Einblick in das ehemals glanzvolle Leben am Hofe der Fürsten Esterházy. Auch heute noch steht das Schloss im Mittelpunkt des kulturellen Geschehens und wird immer wieder zum malerischen Schauplatz von Festen und gesellschaftlichen Ereignissen. Bei einer informativen Führung erfahren Sie interessantes aus der Geschichte und sicherlich auch die eine oder andere Anekdote. Im größten Weinmuseum Österreichs im Untergeschoß von Schloss Esterházy sehen wir über 700 Exponate, darunter die älteste Baumpresse des Burgenlandes. Genüsslich-kulinarischer Abschluss und passend für die Region, kehren wir danach zum Mittagessen bei einem guten Heurigen ein. Im Anschluss reisen wir zurück nach Kärnten, wo wir nach zwei erlebnisreichen Tagen wohlbehalten ankommen.


Leistungen:

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 1x Halbpension im schönen **** Burgenland in Eisenstadt
  • Begrüßungsgetränk
  • Eintrittskarte der Kategorie 5 für die „West Side Story“ auf der Seebühne
  • Eintritt Schloss Esterhazy und Weinmuseum

 


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren