Inhalt:

Wanderparadies Elba

6.5.19 - 11.5.19 (6 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
-
Online buchbar bis
04.05.2019
Destinationen
Italien
ab € 790,- p.P. im DZ

Traumpfade auf der Sonneninsel im Tyrrhenischen Meer mitten im Nationalpark des Toskanischen Archipels.

Es erwarten Sie zerklüftete Felsküsten und hohe Granitberge im Westen, kleine Buchten mit Sandstränden und kristallklarem Wasser im mittleren und südlichen Teil und schwarzer Sand im Osten der Insel. Die schönen Touren führen Sie durch mediterrane Macchia, mit Ginster, Lavendel, Zistrosen, Rosmarin und vielen anderen duftenden Pflanzen. Der Badetourismus hat noch nicht begonnen, weshalb Sie sich die Insel mit nur wenigen anderen Wanderern teilen müssen. So können Sie die malerischen Strände und die Berg- und Fischerdörfer in ihrer vollen Schönheit erleben. Lassen Sie sich von Sonne, Wind und Meer in den Bann dieser traumhaften Wanderinsel ziehen!

1. Tag: Kärnten – Portoferraio
Fühmorgens starten wir im bequemen Luxusreisebus in Richtung Toskana. In Piombino gehen wir an Bord der Fähre und setzen nach Elba über. In Portoferraio heißt uns ein örtlicher Reiseleiter willkommen. Bei einer Stadtführung lernen wir die wunderschöne Inselhauptstadt kennen und erfahren Wissenswertes für die nächsten Tage. Unser sehr schönes 3* Hotel liegt direkt am Meer, nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Genießen Sie nach dem Abendessen noch einen Spaziergang am Meer!

2. Tag: Wanderung Monte Calamita; ca. 265 hm, ca. 3 Std.
Gleich nach dem Frühstück geht’s mit dem Reisebus ins wunderschön gelegene Wein- und Bergbaustädtchen Capolivieri. Von hier aus wandern wir über die Halbinsel. Danach nehmen wir wieder im Reisebus Platz und es geht ins hübsche Hafenstädtchen Porto Azzuro. Genießen Sie ein paar Stunden im vielleicht schönsten Ort der Insel!

3. Tag: Wanderung Monte San Martino; ca. 330 hm, ca. 3 Std.
Die heutige Wanderung führt uns auf die sanften, grünen Höhenzüge im Zentrum von Elba. Nach dieser traumhaften Wanderung steht die Besichtigung der Villa Napoleone auf dem Programm. Weiter geht es nach Marina di Campo, einem Badeort am längsten Sandstrand der Insel. Der Charakter des alten Fischerdorfes mit seinen malerischen Häusern und Gassen ist im Ortskern hinter dem kleinen Hafen noch immer spürbar. Genießen Sie den Nachmittag am Strand und an der schönen Promenade!

4. Tag: Wanderung Monte Capanne – Marciana Alta; ca. 800 hm, ca. 5 Std.
Heute erwandern wir den höchsten Berg der Insel. Mit der Seilbahn geht es von Marciana auf den Gipfel des Monte Capanne. Hier erwartet uns ein gigantischer Ausblick über fast ganz Elba, zu allen sechs Nachbarinseln, nach Korsika und weit ins toskanische Festland. In Marciana Alta bleibt Zeit für die Besichtigung des kleinen Bergdorfes mit seinen terrassenförmig angelegten Gassen.

5. Tag: Wanderung Monte Serra & Torre del Giove; ca. 250 hm, ca. 2,5 Std.
Die letzte Wanderung starten wir in Rio nell’ Elba, von wo aus wir den Monte Serra, einen Gipfel für Genießer besteigen. Danach geht es zum Torre del Giove, einem alten Seeräuberturm mit herrlichem Panorama.

6. Tag: Portoferraio – Kärnten
Nach einem letzten gemütlichen Frühstück auf der schönen Insel machen wir uns auf die Heimreise. Zunächst bleibt in der Inselhauptstadt aber noch etwas Freizeit, bevor die Fähre Richtung toskanisches Festland startet. Im Hofstätter Luxusreisebus fahren wir anschließend auf direktem Weg zurück nach Kärnten. Die tollen Wanderungen werden uns lange in Erinnerung bleiben!

 

Leistungen:

Fahrt im modernen Luxusreisebus
5 x HP in einem sehr schönen und zentralen 3* Hotel in Portoferraio
Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio & retour
Örtlicher Wanderführer bei allen Touren
Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter in Portoferraio
Eintritt in die Villa Napoleone


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren