Inhalt:

Törggelen im herbstlichen Südtirol

27.9.19 - 29.9.19 (3 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Online buchbar bis
25.09.2019
Destinationen
Italien
ab € 405,- p.P. im DZ

Herrliches Land zwischen Gletschern & Weinreben. Mit Bozen & Meran, Dolomiten- & Weinstraße, Mendelpass & Pragser Wildsee u.v.m.

Südtirol ist schon lange kein angestaubter Urlaubsklassiker mehr, sondern attraktives Reiseziel für alle Generationen. Die historischen Städte Bozen, Meran und Brixen verbinden ihre Tiroler Herkunft mit italienischen Akzenten, während in den Tälern zwischen Ortler und Drei Zinnen, Brenner und Kalterer See, Ötztaler Alpen und Rosengarten ungebrochene alpine bäuerliche Tradition samt Tracht & Herrgottswinkel regiert. Dank seiner günstigen klimatischen Lage am Sonnenhang der Alpen, ist Südtirol ein Ferienland für alle Jahreszeiten. Südtirol und die Dolomiten sind durch die landschaftliche Schönheit und das sonnig milde Klima eines der beliebtesten Reiseziele Europas. Die Gastfreundschaft der Einheimischen ist einmalig und die Vielfalt des Landes ist faszinierend. Während dieser 3-tägigen Reise lernen Sie vor allem die wunderschöne Bergwelt der Südtiroler Dolomiten, die landschaftlichen Schönheiten des Etschtals sowie die romantische Südtiroler Weinstraße kennen. Natürlich darf bei einer Herbstreise ein urig-gemütlicher und traditioneller Törggelenabend nicht fehlen!

1. Tag: Kärnten – Dolomitenstraße – Kastelruth – Bozen
Im bequemen Luxusreisebus steht uns eine einmalige Panoramafahrt bevor. Vorbei an Lienz erreichen wir das Pustertal, wo wir in Toblach ins Höhlensteintal abbiegen und in die Olympiastadt Cortina d’Ampezzo gelangen. Nach einem Aufenthalt geht’s weiter auf der "Großen Dolomitenstraße“. Nach der Fahrt über den Falzarego-Pass erreichen wir Arabba, von wo aus wir über das Pordoi-Joch und vorbei an der Sella-Gruppe ins Grödnertal kommen. Entlang dieser einmaligen Strecke sind mehrere Pausen mit herrlichem Panoramablick eingeplant. Wir passieren Wolkenstein, St. Christina sowie St. Ulrich und erreichen schließlich Kastelruth. Vorbei am Schlerngebiet gelangen wir nach Bozen. Nach einem geführten Stadtrundgang kommen wir zu unserem Hotel. Nach dem schmackhaften Abendessen genießen wir ein gutes Glas Südtiroler Wein.

2. Tag: Ausflug Meran & Südtiroler Weinstraße; Törggelenabend
Heute steht uns ein abwechslungsreicher Ausflug bevor. Zunächst fahren wir nach Meran, den bekannten Kurort an der Etsch. Der Stadtkern aus dem 13. Jahrhundert hat zahlreiche kunsthistorische Schätze zu bieten. Anschließend besuchen wir die blühenden Gärten von Schloss Trauttmansdorff, wo wir Pflanzen aus aller Welt vorfinden. Am Nachmittag führt unsere Route über das eindrucksvolle Gampenjoch und den Mendelpass an die Südtiroler Weinstraße bis an den Kalterer See. Danach kehren wir zu einem urig-gemütlichen Törggelenabend mit musikalischer Unterhaltung ein.

3. Tag: Bozen – Brixen – Pragser Wildsee – Kärnten
Nach dem Frühstück verlassen wir Bozen und besuchen die mittelalterliche Bischofsstadt Brixen, wo wir von einem örtlichen Reiseleiter zur Besichtigung in der ältesten Stadt Südtirols erwartet werden. Im Anschluss setzen wir unsere Fahrt fort. Vor der Heimfahrt machen wir noch einen Abstecher zum wildromantischen Pragser Wildsee. Aufgrund seiner intensiven, dunkelblauen Farbe und wegen der zauberhaften Bergkulisse die ihn umgibt, gehört er zu den landschaftlichen Höhepunkten dieser Gegend. Nach einem kurzen Aufenthalt bei diesem Bergsee fahren wir durch Osttirol zurück nach Kärnten, wo diese tolle Reise in die Bergwelt Südtirols zu Ende geht.

Leistungen

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Buspartner-Reisebegleitung ab/bis Kärnten
2 x Ü/F in einem schönen 4* Hotel in Bozen
1 x Abendessen im Hotel
Willkommensdrink
Stadtrundgang in Bozen
Ganztägige Reiseleitung am 2. Tag
Eintritt in die Gärten von Trauttmansdorff
1 x Törggelenabend mit typischen Spezialitäten und musikalischer Unterhaltung
Stadtbesichtigung in Brixen


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren