Inhalt:

Reizvolles Nordfriesland

19.7.20 - 26.7.20 (8 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
-
Online buchbar bis
17.07.2020
Destinationen
-
ab € 1.120,- p.P. im DZ

Traumhafte Reise in den Norden Deutschlands – Nationalpark Wattenmeer, Hamburg, Insel Sylt, Vogelpark Walsrode uvm.!

 

Traumhafte Reise in den Norden Deutschlands – Nationalpark Wattenmeer, Hamburg, Insel Sylt, Vogelpark Walsrode uvm.!

Die Nordsee, ein 580.000 km² großes, flaches Randmeer des Atlantischen Ozeans, ist sicher ein Wunder der Natur – mit seinem faszinierenden Wattenmeer, das beherrscht von Ebbe und Flut jeden Tag ein neues Gesicht zeigt. Hier in diesem sich ständig verändernden Lebensraum liegt die Kinderstube zahlreicher Fisch- und Vogelarten. Der Wattboden an der Nordsee gehört zu den am dichtesten besiedelten Lebensräumen der Erde. Die Biologen behaupten sogar, dass das Wattenmeer ein so wichtiger Biotop ist wie der tropische Regenwald.
In Sachen Vielfalt ist Sylt sicherlich die Königin unter den Nordseeinseln: Dünen, Marschland, Heide, Moor und Wald sind hier zusammen mit Jetset-Flair, einem pulsierenden Nachtleben, Gourmettempeln und Naturreservaten auf 93 km² miteinander vereint. Das alte Sylt ist heute noch lebendig: In dem Keitumer Museum "Altfriesisches Haus“ scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Hier wurde die frühere Wohnkultur originalgetreu nachgebildet und lädt den interessierten Urlauber zu einer Zeitreise in die Sylter Vergangenheit ein. Westerland, das Herz der Insel, wurde von den ehemaligem Einwohnern des Dorfes Eidum erbaut. Direkt an der Küste gelegen, hat die kleine Sylter Hauptstadt bis heute große Geschichte gemacht. Schon damals faszinierte der Westerländer Strand und die Promenade die Badegäste.


1. Tag: Kärnten – Hamburg
Vorbei an Salzburg, München, Würzburg, Fulda, Kassel und Hannover geht es nach Hamburg. Im komfortablen Hotel beziehen wir vor dem Abendessen unsere Zimmer.

2. Tag: Hamburg – Husum
Unser Reiseleiter zeigt uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alte Speicherstadt und den Hafen. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zu einer Barkassenrundfahrt im Hafengelände, bevor wir über Itzehoe nach Husum fahren. Wir beziehen unsere Zimmer im sehr guten Hotel "Osterkrug“ im Zentrum von Husum.

3. Tag: Husum & Ausflug Friedrichstadt
Am Vormittag besichtigen wir Husum. Wir machen eine Stadtrundfahrt und fahren zum Außendeich am Dockkoog vom Husum. Vom Deich genießen wir den herrlichen Blick über Husum und die Nordsee mit den Anwachsflächen sowie dem Nordstrand. Bei der Führung durch Husum begegnen wir auf Schritt und Tritt den Spuren Theodor Storms, dem großen Sohn der Stadt. Am Nachmittag führt uns die Reise nach Friedrichstadt, auch Klein Amsterdam genannt, weil die Stadt von holländischen Glaubensflüchtlingen angelegt wurde.

4. Tag: Ausflug Schleswig
Mit unserer Reiseleiterin fahren wir vorbei an Wallsbüll ins malerische an der Schlei gelegene Schleswig. Besichtigung des Doms mit dem berühmten Brüggemannaltar und des Rathauses sowie von weiteren Highlights der Stadt. Weiter geht’s zum Holländerhof, einem Museum in einem südangler Bauernhaus von 1635. In der Fernsehserie "Der Landarzt“ war es das Haus des Kräuterdoktors Hinnerksen.

5. Tag: Ausflug Insel Sylt
Heute nehmen wir uns ausreichend Zeit für die Besichtigung der "Königin der Nordfriesischen Inseln“. Bei einer Inselrundfahrt genießen wir die herrlichen Naturlandschaften wie Dünen, Heiden, Kliff und wunderschöne Strände. Selbstverständlich statten wir auch dem Nobeldorf Kampen und dem romantischen Dorf Keitum einen Besuch ab. Bei einem Bummel über die Flaniermeile Westerlands bekommt man einen Eindruck, warum diese Tourismusregion so beliebt ist.

6. Tag: Ausflug Hallig Hooge
Der heutige Tag steht ganz unter dem Motto "Sie können der Natur nicht näher sein“. Mit dem Bus fahren wir bis nach Schlüttsiel, von wo aus wir mit dem Schiff mitten durch den Nationalpark Wattenmeer zur Hallig Hooge fahren. Mit der Kutsche machen wir eine Rundfahrt auf der kleinen Insel und besichtigen unter anderem Halligkirche, Hanswarft, Sturmflutkino und Museum Königspesel.

7. Tag: Husum – Walsrode Vogelpark – Raum Kassel
Vorbei an Neumünster und Hamburg erreichen wir Walsrode. Wir haben ausreichende Zeit für die Besichtigung des sensationellen Vogelparks eingeplant. Nach diesem Aufenthalt geht’s weiter in den Raum Kassel, wo wir noch eine Zwischenübernachtung eingeplant haben.

8. Tag: Raum Kassel – Kärnten
Die Heimreise führt uns über die Autobahn via Nürnberg, München und Hallein nach Kärnten zurück. Voll von neuen Eindrücken erreichen wir am Abend unsere Heimat.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • 1 x HP mit Frühstücksbuffet in einem sehr guten Hotel in Hamburg
  • 5 x HP mit Frühstücksbuffet im sehr guten Hotel "Osterkrug“ in Husum
  • 1 x HP mit Frühstücksbuffet in einem sehr guten Hotel im Raum Kassel
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV
  • Stadtführung in Hamburg
  • Grachtenfahrt in Friedrichstadt
  • Besichtigung Holländerhof mit Museumsführung
  • Eintritte für die Besichtigungen in Nordfriesland
  • Eintritt für den Vogelpark in Walsrode
  • Alle beschriebenen Ausflüge in Nordfriesland mit Reiseleitung
  • Schifffahrten, Fährüberfahrten & Bahnfahrt wie beschrieben

Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren