Inhalt:

Paris - Stadt der Superlative

9.4.19 - 13.4.19 (5 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Bus Erlebnis
Online buchbar bis
07.04.2019
Destinationen
Frankreich
ab € 745,- p. P. im Doppelzimmer

Fantastische Sehenswürdigkeiten und die typische Lebensart in der berühmten "Stadt der Liebe“ erleben!

Paris ist immer wieder eine Reise wert! Geben Sie sich dem Charme der zeitlos schönen Stadt an der Seine hin und lassen Sie sich von den berühmten Sehenswürdigkeiten verzaubern. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckerreise durch die stimmungsvollsten Stadtviertel, lernen von den Parisern, was "Savoir vivre“ bedeutet, schlendern die Champs-Elysées entlang und bewundern weltberühmte Attraktionen wie den Eiffelturm, den Louvre, das Schloss Versailles, Notre-Dame und vieles mehr. Bei all dem verbleibt Ihnen Zeit für eigene Erkundungen.

 

1. Tag: Kärnten – Strassburg
Während der Fahrt im bequemen Luxusreisebus vorbei an Salzburg, München und Stuttgart werden Sie von unserem Reisebegleiter bereits an Bord bestens betreut und versorgt. Am späten Nachmittag erreichen wir die Europastadt Strassburg im schönen Elsass. Nutzen Sie die zentrale Lage unseres Hotels für einen Spaziergang durch die schöne Altstadt. Dabei können Sie das Münster oder das Altstadtviertel "La Petite France“ bewundern.

2. Tag: Strassburg – Versailles – Paris
Gut gestärkt reisen wir weiter nach Paris. Am Nachmittag erwartet uns bereits ein ganz besonderer Programmpunkt. Wir besuchen das weltberühmte Schloss des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Versailles ist eine Touristenattraktion, die auf der ganzen Welt ihresgleichen sucht. Neben dem glanzvollen Spiegelsaal ist es vor allem der riesige von Le Nôtre geschaffene Schlosspark, der jeden Besucher staunen lässt. Check-in im zentralen Hotel "Ibis“ in Paris.

3. Tag: Paris; Stadtführung "Vergangenheit und Zukunft“ & Freizeit
Am Vormittag besichtigen Sie das wunderschöne Marais-Viertel, das als Geburtsstätte der glanzvollen Pariser Stadtwohnungen des französischen Adels gilt. Die große Zeit der aristokratischen Stadtpaläste war das 16. und 17. Jhdt. Im Anschluss können Sie mit der Metro zum modernen Stadtviertel La Defense fahren, welches ein Kontrastprogramm darstellt: Die würfelförmige Grande Arche symbolisiert ein riesiges Stadttor. Das neue Wahrzeichen der Stadt wurde 1989 zur 200-Jahr-Feier der Französischen Revolution eingeweiht. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Schlendern Sie über die elegante Avenue des Champs-Élysées, tauchen Sie ein in die quirligen Künstlerviertel und lassen den Tag auf den Stufen von Sacré Coeur mit Blick auf die Stadt ausklingen.

4. Tag: Paris; Stadtrundfahrt, Seine-Schifffahrt & Freizeit
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Stadtrundfahrt. Wir lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Eiffelturm, die Champs-Élysées, den Arc de Triomphe, den Place de la Concorde sowie die Opéra Garnier genauer kennen. Am Nachmittag steht eine Seine-Bootsfahrt auf dem Programm. Die Bootsfahrt startet unweit des Eiffelturms. Wir fahren vorbei an den beiden Seine-Inseln – Ile de la Cité und Ile Saint-Louis – und erhalten ganz neue Ansichten, beispielsweise über den Louvre oder Notre Dame.

5. Tag: Paris – Kärnten
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise nach Kärnten. Die Strecke führt via Metz durch das Elsass und vorbei an Karlsruhe, Ulm, München und Salzburg zurück nach Kärnten, wo wir voller schöner Erinnerungen ankommen.

Inkludietre Leistungen:

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Buspartner-Reisebegleitung ab/bis Kärnten
1 x HP in einem 3* Hotel in Strassburg
3 x Ü/F im zentralen 3* Hotel "Ibis“ in Paris
Eintritt & Führung im Schloss Versailles
Halbtägige Stadtführung in Paris am 3. Tag
Halbtägige Stadtrundfahrt in Paris am 4. Tag
Panorama-Schifffahrt auf der Seine 

 


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren