Inhalt:

Mit dem Rad ins Bad!

9.9.19 - 12.9.19 (4 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Sport & Aktiv
Online buchbar bis
07.09.2019
Destinationen
-
ab € 390,- p.P. im DZ

Radvergnügen im 3-Ländereck (Ungarn, Slowenien, Kroatien) und Wellness im 4* Thermalhotel "Balance“ in Lenti.

Ganz nach dem Motto "Mit dem Rad ins Bad“ geht’s in den hübschen ungarischen Ort Lenti, unweit der slowenischen und kroatischen Grenze. Direkt vor der Hoteltür beginnen traumhafte Radwege durch die pannonische Landschaft über teilweise leicht hügeliges Gelände. Alle Radtouren werden von einem erfahrenen Hofstätter Radreisespezialisten begleitet. Im Anschluss an die wunderschönen Radetappen können Sie die heilenden Thermalwasserquellen genießen. Das moderne Thermalhotel ist stilvoll eingerichtet und verfügt über einen hoteleigene Spa-Bereich mit Erlebnisbad, Dampfbad und verschiedenen Saunen. In der Therme Lenti, in der Sie täglich unbegrenzten Eintritt haben, finden Sie Thermalbecken mit Heilwasser sowie Schwimmbecken mit normalem Wasser.

Diese Reise ist ein Geheimtipp für alle, die die Kombination von Genussurlaub und gesunder Bewegung schätzen.

Reise 9549

1. Tag: Kärnten – Lenti
Radetappe mit ca. 33 km
Die Räder sicher im Spezialanhänger verstaut, geht es dem Radvergnügen entgegen. Über Maribor und vorbei an Murska Sobota erreichen wir unser schönes Hotel in Lenti. Die erste Radetappe führt auf schönen Wegen durch die Natur der Region Zala. Hier, wo der Westungarische Adel angesiedelt war, sind wichtige Denkmäler zu besichtigen. Duch die Dörfer Lenti Szombathely und Csömöder kommen wir nach Paka. Entlang der Kerka und vorbei an Szécsisziget kommen wir schließlich wieder nach Lenti.

2. Tag: Die Puszta Westungarns
Radetappe mit ca. 40 km
Nach einem stärkenden Frühstück radeln wir heute entlang des "Eisernen Vorhangs“ durch Gaborjanhaza und Bodehaza in den Wald zur Grenze Sloweniens. Im "Park der Freundschaft“ machen wir Pause. Es geht weiter auf Slowenischer Seite. In Dobrovnik können Sie den Tropischen Garten mit seinen wunderschönen Orchideen besuchen. Vorbei an Žitkovci und Dolga Vas passieren wir die Grenze und kommen zurück nach Ungarn. Vorbei an Redics erreichen wir unser Hotel, wo vor dem Abendessen noch ausreichend Zeit für Wellness bleibt.

3. Tag: Kroatien, Murwald & Dreiländereck
Radetappe mit ca. 62 km
Der heutige Radausflug bringt uns zum Fischteich in Barszentmihalyfa und durch eine Waldgegend nach Kerkabarabas und Richtung Cszesztreg. Danach geht es nach Nemesnép. Im Pannonischem Glockenturm, der zu einen der wichtigsten Denkmäler Ungarns zählt, können Sie mehr dazu erfahren. Von Nemesnep machen wir einen Abstecher nach Szentgyörgyvölgy und Velemer zur "die Kirche des Lichts“. Weiter durch den Nationalpark Orseg geht’s schließlich wieder zurück nach Lenti.

4. Tag: Lenti – Kärnten
Heute bietet sich eine letzte kleine Radrunde in die Umgebung des Hotels an oder Sie entspannen noch ein letztes Mal in der herrlichen Therme, bevor wir am Nachmittag erholt die Heimreise antreten.

Leistungen:

Fahrt im modernen Luxusreisebus
Transport Ihrer Fahrräder im geschlossenen Spezialanhänger
Hofstätter Reise- und Radbegleitung
3 x HP im 4* Thermalhotel "Balance“
Frühstück und Abendessen vom Buffet
Begrüßungsgetränk im Hotel
Täglich unbegrenzter Eintritt in die Therme Lenti und in den St. Georg Energiepark
Gratis Eintritt in die Sommerschwimm­anlage (laut Öffnungszeiten)
Benützung Erlebnisbecken mit Massagedüsen, Jacuzzi, Kinderbecken, 2 Rutschen
Hoteleigener Wellnessbereich im 4. Stock (Massagebecken und Saunabereich)
Eintritt in den Fitnessraum mit TechnoGym-Maschinen
Hochgeschwindigkeits-WLAN im ganzen Hause
Bademantel & Badetücher für Erwachsene für die Dauer des Aufenthaltes
Kostenfreie Teilnahme an wöchentlichen Hotel- und Wellnessprogrammen
Garage für die Fahrräder

Auch als reine Wellnessreise buchbar!


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren