Bulgarien

Die Schätze Bulgariens

8 Tage
04.08.2024 - 11.08.2024
ab 1570 €
pro Person
Reiseverlauf

Entdecken Sie auf dieser großartigen Rundreise Bulgarien und seine bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten! Im luxuriösen Hofstätter Bus begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und lernen dabei Bulgariens Schätze kennen. Erleben Sie dabei unvergessliche Highlights! Sie werden das weltberühmte Rila-Kloster in den Bergen sehen und die wunderschöne Stadt Plovdiv, die 2019 europäische Kulturhauptstadt war. Etwas ganz Besonderes ist das Treffen mit einheimischen Frauen, die Sie traditionell mit Schnaps und Salzgebäck empfangen und sich gern mit den Gästen austauschen. Ob Klöster, Städte oder gebirgige Landschaften – Bulgarien ist unendlich abwechslungsreich. Ein unvergessliches Reiseerlebnis in einem wunderschönen, aber noch (zu) wenig bekannten Land ist somit garantiert.

1. Tag: Kärnten – Arad

Die Reise nach Bulgarien beginnt mit der Fahrt im bequemen Luxusbus durch Slowenien und Ungarn bis wir schließlich die Grenze zu Rumänien passieren. In Arad erreichen wir unser Hotel.

2. Tag: Arad – Timisoara – Belogradchik

Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Timisoara und unternehmen eine Stadtbesichtigung. Weiterfahrt an die rumänisch-bulgarische Grenze, wo uns die bulgarische Reiseleitung begrüßt.

3. Tag: Belogradchik – Veliko Tarnovo

Die Festung Kaleto, die von den Römern zur Sicherung der Handelsroute benutzt wurde, bietet den besten Aussichtspunkt, um das Naturphänomen "Felsen von Belogradchik“ zu beobachten. Auf dem Weg nach Veliko Tarnovo besichtigen wir Golyam Izwor, ein Dorf im Balkan-Gebirge. Wir werden von den Einheimischen auf traditionelle Art empfangen, besuchen eine alte Klosterschule aus dem 19. Jhdt. und verkosten lokale Spezialitäten. In Veliko Tarnovo unternehmen Sie einen Stadtrundgang in der wunderschönen Altstadt. Wir besichtigen die Festung Tsarevets und die Handwerkerstraße, wo Sie interessante Handwerke des Mittelalters kennen lernen. In Veliko Tarnovo können Sie das besondere Flair einer besonderen Epoche entdecken und den modernen Alltag vergessen.

4. Tag: Veliko Tarnovo – Plovdiv

Das Freilichtmuseum Etar bietet interessante Informationen und einen spannenden Blick in die Zeit zurück. Hier können Sie nicht nur die typischen Häuser dieser Zeit, Handwerkhäuser

sowie Mühlen sehen, sondern auch die Produkte der immer noch tätigen Handwerker verkosten. Am frühen Nachmittag erreichen wir Plovdiv, ein wahrer Kulturschatz und Kulturhauptstadt Europas 2019. Bei der Stadtbesichtigung sehen wir verschiedene Perioden der Stadtentwicklung.

5. Tag: Plovdiv – Dobarsko – Bansko

Am Vormittag unternehmen wir eine einzigartige Fahrt mit der Rhodopen-Schmalspurbahn bis zur höchst gelegenen Bahnstation auf der Balkanhalbinsel Avraamovo auf über 1200 Meter. Während der Fahrt genießen Sie atemberaubende Landschaften. Weiter geht’s nach Bansko, den größten Ski-Kurort Bulgariens. Auf dem Weg dorthin besichtigen wir die einzigartige Kirche von Dobarsko aus dem 17. Jhdt. Wir werden hier auf eine traditionelle Weise von den "singenden Großmüttern“ empfangen. Danach erkunden Sie das Zentrum von Bansko

mit einem Architektur-Mix aus Stein und Holz.

6. Tag: Bansko – Rila-Kloster – Sofia

Auf dem heutigen Programm steht der Besuch des wohl bekanntesten Wahrzeichens des Landes, das Rila-

Kloster. Das größte orthodoxe Kloster auf dem Balkan befindet sich im Rila-Gebirge auf einer Meereshöhe von 1150 Meter. Es wurde im 10. Jhdt. gegründet und steht seit 1983 unter dem Schutz des UNESCO Weltkulturerbes. Weiterfahrt nach Sofia. Hier unternehmen wir einen Stadtrundgang und besichtigen unter anderem das Wahrzeichen der Stadt, die Kathedrale Alexander Newski, das älteste Gebäude Sofias. Sie werden begeistert sein vom Umfang der einzigartigen Kulturschätze!

7. Tag: Sofia – Belgrad

Nach dem Frühstück überqueren wir die bulgarisch-serbische Grenze und fahren nach Belgrad, wo wir noch zu einer letzten interessanten Stadtführung erwartet werden. Danach genießen wir unser letztes gemeinsames Abendessen auf dieser Reise.

8. Tag: Belgrad – Kärnten

Frühmorgens machen wir uns im bequemen Hofstätter Luxusreisebus auf zur letzten Etappe dieser großen Balkan-Rundreise. Mit vielen neuen Eindrücken und tollen Erlebnissen kommen wir gegen Abend zurück nach Kärnten.

Termine & Preise
04.08.2024 - 11.08.2024 | 8 Tage
Mittelklassehotel
Doppelzimmer
1570 €
Weiter zur Buchung
Einzelzimmer
1835 €
Weiter zur Buchung
Hinweise

Veranstalter: Hofstätter Touristik GmbH

785 Treuepunkte (App)

Bildnachweise:

Shutterstock, Stepmap

Reisedokument:

Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass.

Datenschutz:

Bitte beachten Sie, dass wir auch in dringenden Fällen Auskünfte über die Namen der Reiseteilnehmer und deren Aufenthaltsorte, lt. Gesetz aus Datenschutzgründen, nicht erteilen dürfen. Denken Sie daran, auch bei evtl. Urlaubsbekanntschaften die Adressen auszutauschen!

Reiseveranstalternummer, Bankgarantie und Abwickler:

Hofstätter Touristik GmbH: Veranstalter Nummer 1999/0083, Gisa-Zahl 11167990

Die einkassierten Kundengelder sind gemäß Reisebürosicherungsverordnung (RSV), BGBI. II Nr. 10 / 1998 i.d.F. der Verordnung BGBI. II Nr. 316 / 1999 durch Bankgarantien bei der Raiffeisen Bezirksbank St. Veit - Feldkirchen abgesichert.

Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Cover Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H., Hietzinger Hauptstraße 35/DG, 1130 Wien, Notfalltel. +43 1 9690440, office@cover-direct.comvorzunehmen.

Reiseschutz- und Stornoversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseschutz- und Stornoversicherung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie bei uns im Reisebüro.

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus

  • Hofstätter Reisebegleitung

  • 7x HP in schönen Mittelklassehotels

  • Durchgehende örtliche Reiseleitung in Bulgarien

  • Stadtführungen in Arad, Timisoara, Plovdiv, Bansko, Sofia & Belgrad

  • Eintritte: Orthodoxe Dreifaltigkeitskathedrale in Timisoara, Festung Belogradchik, Festung Zarevez, Freilichtmuseum Etar, Römisches Theater in Plovdiv, Rila Kloster, Rotonde Heilige George und Alexander-Nevsky-Kathedrale in Sofia

  • Treffen mit Einheimischen im Dorf Golyam Izwor inkl. Besichtigung Klosterschule und Verkostung Bac

  • Fahrt in der Rhodopen-Schmalspurbahn inkl. 1 Glas Wein

  • Empfang mit traditionellen Tänzen & Gesängen in Dobarsko inkl. Verkostung

Reisempfehlungen
8 Tage
25.08.2024 - 01.09.2024
Bei dieser Hofstätter Reise lernen Sie die schönsten Hansestädte und diese Region Deutschlands in ihrer vollen Schönheit kennen. Unsere Route ...
ab 2050 €
pro Person
4 Tage
10.07.2024 - 13.07.2024
Die Behauptung, Stockholm sei die schönste Stadt Europas, ist nur schwer zu widerlegen. Überzeugen Sie sich selbst davon! Bei dieser Flugreise ...
ab 1160 €
pro Person
8 Tage
21.04.2024 - 28.04.2024
Im 17. Jahrhundert wurde der Canal du Midi im Süden Frankreichs errichtet, um den Atlantik mit dem Mittelmeer zu verbinden. Der Kanal wurde ...
ab 1460 €
pro Person
2 Tage
02.03.2024 - 03.03.2024
Das Kabarett Simpl feiert heuer sein 111-jähriges Jubiläum. 1912 wurde es als "Bierkabaret Simplicissimus“ eröffnet. In den 1920er- und 1930er- ...
ab 265 €
pro Person
1 Tag
35 Termine
28.07.2024
Jeden Donnerstag & Sonntag mit 6 Stunden Aufenthalt
ab 30 €
pro Person
5 Tage
13.07.2024 - 17.07.2024
André Rieus jährliche Sommernachtskonzerte am großen Stadtplatz Vrijthof in seiner Heimatstadt Maastricht sind legendär. Vor der beeindruckenden ...
ab 1130 €
pro Person
1 Tag
35 Termine
14.07.2024
Jeden Donnerstag & Sonntag mit 6 Stunden Aufenthalt
ab 30 €
pro Person
3 Tage
05.09.2024 - 07.09.2024
Traditionelle Ebner Ferienabschlussreise am Gardasee mit Besuch von Italiens größtem Erlebnispark und dem Safaripark!
ab 395 €
pro Person
8 Tage
8 Termine
18.08.2024 - 25.08.2024
Sommer, Sonne, Meer & Badespaß für die ganze Familie. Auch im Jahr 2024 möchten wir Ihnen einen wohlverdienten Badespaß ermöglichen. Wir ...
ab 885 €
pro Person