Inhalt:

Der Golf von Triest

9.11.19 - 10.11.19 (2 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Online buchbar bis
07.11.2019
Destinationen
Mittelmeerländer
ab € 190,- p.P. im DZ

1. Tag: Kärnten – Koper – Izola – Piran – Portorož
Morgens geht es von Kärnten im Hofstätter Luxusreisebus via Tarvis nach Slowenien. Über den Predilpass erreichen wir das geschichtsträchtige und landschaftlich so reizvolle Sočatal am Rande des Triglav-Nationalpark. Durch die Geschehnisse während des 1. Weltkrieges an der Isonzo-Front (slow. Soča) erreichte dieses wunderschöne Tal traurige Bekanntheit. Nach einer beeindruckenden Fahrt erreichen wir schließlich Koper an der Adriaküste und verbringen die Mittagszeit im historischen Zentrum der pulsierenden slowenischen Hafenstadt. In den zahlreichen guten Lokalen können Sie frischen Fisch sowie ausgezeichnete slowenische und italienische Küche genießen. Gut gespeist erwartet uns anschließend ein örtlicher Reiseleiter, um uns die schönsten Stellen der slowenischen Riviera zu zeigen. Wir kommen unter anderem ins hübsche Fischerstädtchen Izola und in die "Perle der oberen Adria“, nach Piran. Mit ihren engen Gassen und dicht aneinander gereihten Häusern, die von der Küste treppenartig ansteigen und der ganzen Umgebung, die ihr einen typischen Mittelmeercharakter gibt, hat die Stadt ihren mittelalterlichen Grundriss erhalten. Im schönen 4* Hotel in Portorož beziehen wir unsere Zimmer und nehmen ein köstliches Abendessen ein. Anschließend können Sie den Tag in einem der urigen Hafenlokale von Piran oder im Spielcasino von Portorož ausklingen lassen.

2. Tag: Portorož – Triest – Grado – Kärnten
Wir starten mit einem entspannten Frühstück vom Buffet in unseren zweiten Ausflugstag. Erster Programmpunkt heute Vormittag ist die ehemalige k. u. k. Hafenstadt Triest, wo uns ein Stadtführer erwartet, um uns bei einem Rundgang einiges über die interessante Geschichte der Stadt zu erzählen. Anschließend bleibt noch Zeit um in einer der guten altösterreichischen Konditoreien einzukehren. Anschließend reisen wir weiter und besuchen die Sonneninsel Grado. Kilometerlange Strände, ein ruhiges Meer und eine Altstadt von venezianischer Anmut mit Plätzen und engen Gassen erwartet uns. Hier haben Sie genügend Zeit für ein gutes Mittagessen, einen Spaziergang durch den charmanten Ort oder ein italienisches Gelato. Genießen Sie noch ein paar Stunden am Meer, bevor es nach zwei unvergesslichen Tagen im Süden schließlich wieder zurück nach Kärnten geht.

Leistungen

Fahrt im modernen Luxusreisebus
1 x HP in einem sehr schönen 4* Hotel in Portorož
Unbegrenzte Benutzung der Thermal- bzw. Meerwasserschwimmbäder der "LifeClass Hotels & Resorts“
Freier Eintritt in die Casinos Portorož und Riviera
Reiseleitung an der slowenischen Riviera
Stadtführung in Triest


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren