Beratung und Buchung +43 (0) 4262 2238

So funktionierts:

  • Yacht Charter mit und ohne Skipper buchbar
     
  • Sie wählen:
    Boot, Destination / Marina sowie Zeitraum aus und stellen uns eine unverbindliche Anfrage
     
  • Wir kümmern uns um den Rest:
    Sie erhalten von uns das Angebot, die Verfügbarkeit und die Charter Conditions

Was ist als CHARTER zu beachten?

Der Mieter ist verpflichtet:

  • innerhalb des kroatischen Hoheitsgewässers zu fahren
  • Zoll- und andere Vorschriften und Regeln zu respektieren
  • die Yacht und ihre Ausrüstung zu pflegen
  • nur bei sicheren Wetterbedingungen und guter Sicht zu segeln
  • im Besitz eines gültigen, für die Navigation auf offener See erforderlichen Führerscheins ist
  • die Yacht nicht unterzuvermieten oder an Dritte weiterzugeben
  • nur die Personen an Board zu haben, die der Besatzungsliste entsprechen
  • CHARTER GEBÜHR UND ZAHLUNG Die Chartergebühr beinhaltet: Yachtgebühren für die Nutzung innerhalb des im Vertrag angegebenen Zeitraums. Die Chartergebühr beinhaltet nicht: Benzinkosten, Touristen- und Kurtaxen und einen Liegeplatz außerhalb der Marina.
  • DEPOSIT/Kaution Die Kaution ist vom Charterer/Mieter bei Übernahme der Yacht in bar oder per Kreditkarte zu hinterlegen.
  • VERPFLICHTUNG CHARTEREE’S/Vermieter Der Mieter erhält bei der Übernahme eine saubere und seetüchtigen Yacht mit vollem Kraftstoff- und Wassertank.
  • YACHT ÜBERNHAME Der Charterer übernimmt die Yacht zum vereinbarten Zeitpunkt und Ort. Bei der Übernahme der Yacht ist der Charterer verpflichtet, den Zustand der Yacht und ihrer Ausrüstung gemäß der Inventarliste zu überprüfen. Alle möglichen Beanstandungen müssen vor dem Segelstart geltend gemacht werden.
  • VERPFLICHTUNG CHARTERER’S/Mieter Nach der Übernahme der Yacht trägt der Charterer alle Kosten für den täglichen Liegeplatz im Hafen oder in der Marina, Kosten für Kraftstoff, Öl, Wasser, Reinigung und alle anderen Notwendigkeiten, sowie die Beseitigung aller Schäden und Mängel, die während der Verantwortung des Charterers auftreten können
  • CHARTERERS HAFTUNG Für die Schäden, die durch Handlungen und Versäumnisse des Charterers verursacht wurden und für die der Vermieter gegenüber Dritten haftet, ist der Charterer verpflichtet, den Schaden an den Vermieter in voller Höhe zu begleichen, unabhängig davon, ob es sich um materielle und / oder Rechtskosten handelt.
  • VERSICHERUNG Die Versicherung richtet sich nach den Bedingungen der Versicherungsgesellschaft, bei der die Yacht versichert ist. Die Yacht verfügt über eine Kaskoversicherung und die Versicherung gegen Schäden durch Dritte.
  • CHARTER STORNIERUNG Wenn der Charterer aus irgendeinem Grund nicht mit dem chartern beginnen kann, kann der Mieter selbst einen anderen Charterer finden (mit vorheriger Zustimmung des Vermieters). Wenn der Charterer keinen anderen Mieter finden kann, behält der Vermieter
    • 25% des vertraglich vereinbarten Preises, wenn der Charter ab dem Datum der Charterbestätigung bis zum 31. 03. 2021 storniert wird.
    • 50% des vereinbarten Preises bei Annullierung der Charter im Zeitraum vom 01. 04. 2021. bis 31 Tage vor Charterbeginn
    • 100% des vereinbarten Preises, wenn der Charter innerhalb von 30 Tagen vor Charterbeginn storniert wird

Sollte der Charterer aus COVID-19-bezogenen Gründen nicht mit dem Charter beginnen können, behält der Vermieter bereits bezahlte Gelder gemäß den oben genannten Stornobedingungen ein. Der Vermieter stellt dem Charterer eine Gutschrift aus, wenn die Stornierung aus den folgenden spezifischen COVID-19-bezogenen Gründen erfolgt:

  • Wenn die kroatische Staatsgrenze geschlossen ist
  • Wenn die Staatsgrenze des Charterers Wohnsitzland geschlossen ist
  • Wenn Quarantäne von mindestens 7 Tagen ohne Testmöglichkeit bei der Rückkehr in das Land des Wohnsitzes des Charterers obligatorisch ist

Die Gutschrift entspricht dem bereits an den Charterer gezahlten Betrag und ist gültig für zukünftigen Charter, die auf einem der Boote der Vercharterer Flotte innerhalb von 12 Monaten ab dem Datum der Ausstellung der Gutschrift stattfinden wird. Eine Gutschrift kann nur geltend gemacht werden, wenn besondere, oben genannte Gründe gültig sind oder innerhalb von 7 Tagen vor Einschiffung bekannt gegeben werden.

Wir bei Hofstätter Reisen sind Ihr kompetenter Ansprechpartner vor Ort und übernehmen die gesamte Abwicklung mit unseren namhaften Boots-Partner in Kroatien!

Wir garantieren Ihnen hochwertige Qualität und eine unkomplizierte Abwicklung.

Setzen Sie die Segel, ganz entspannt.

Anfrage Yachtcharter