Inhalt:

Hofstätters Saisoneröffnungsfahrt 2015

Ganz traditionell fand auch heuer wieder Hofstätters „Überraschungsfahrt zu Saisonbeginn“ statt. Mit zahlreichen reisefreudigen und gespannten Fahrgästen an Bord starteten wir am 20.03.2015 in Richtung ???. Keiner wusste es und auch die Hofstätter Reisebusfahrer schwiegen - so wie es ihr Auftrag war! Bei der gemeinsamen Frühstückspause in Tarvis trafen sich die Reisenden aller Busse das erste mal. Viele Stammgäste freuten sich über ein Wiedersehen mit „alten Bekannten“ und so wurde gespeist und geplauscht. Auf der Weiterfahrt Richtung Görz wurden wir von örtlichen Reiseleitern begleitet, die uns während der Fahrt einige interessante Geschichten erzählten. Nach einem geführten Stadtrundgang durch Görz, blieb noch etwas Freizeit, bevor es weiter zum Hotel ging. Im sehr schönen 4* Hotel Park Plaza Belvedere in Medulin bezogen wir die Zimmer und freuten uns schon auf das reichhaltige Buffet!

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Trüffelsuche! Vorbei an Tinjan ging es Richtung Buzet – zu einer unterhaltenden Trüffelsuche. Gleich zu Beginn wurden wir in einem kleinen Dorf von den Bewohnern mit Musik und einem köstlichen Picknick begrüßt. Miro, der Organisator dieser Trüffelsuche, führte uns mit viel Humor durchs Programm.  Speiß und Trank und gute Laune gab es an diesem Tag reichlich! Zu Ausklang des Tages erwartete uns noch ein Galaabend im Hotel.

Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet fuhren wir am Sonntag zunächst nach Rovinj,  in die „Perle Istriens“ – mit einem Schiff ging es in den landschaftlich wunderschönen Limfjord. Am Schiff wurde uns Wein und ein Imbiss serviert, so dass auch hier keiner Hunger oder Durst leiden musste J  

Das Abschlussessen fand schließlich im schönen Kongresssaal des Schlosses Brdo bei Kranj statt. Eine tolle Musikgruppe sorgte während des Essens für eine schwungvolle Unterhaltung.

Kurz zusammengefasst: Hofstätters traditionelle „Überraschungsfahrt zu Saisonbeginn“ war auch im Jahr 2015 wieder ein voller Erfolg. Spaß, Geselligkeit, ein ansprechendes Programm und gutes Essen waren das Erfolgsrezept für ein tolles Wochenende und einen guter Start in die Reisesaison 2015.


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren