Inhalt:

Fahrt ins Blaue 2017

Die Fahrt ins Blaue führte uns heuer nach Ungarn. Nach einer ausgiebigen Frühstückspause in der „Burg“ in Spielberg  erreichten wir gegen Mittag Sopron. Bei einem geführten Stadtrundgang sahen wir die schönsten uns interessantesten Plätze der netten, kleinen ungarischen Stadt. Anschließend blieb noch Zeit für ein gutes Mittagessen bzw. für eigene Erkundungen. Am späten Nachmittag reisten wir schließlich weiter zum schönen 4* Hotel in Balatonalmadi direkt am Plattensee, mit herrlichen Panoramablick auf den See.

Ein absolutes Highlight stand am Samstag auf dem Programm. Wir fuhren in die Ungarische Puszta, nach Varga Tanja. Hier wurden wir bereits von Csikós (ungarischen Reitern / Pferdehirten)  erwartet. Im rustikalen Bauerngasthaus und Pferdehof „Varga Tanya“ wurden wir mit einem Gläschen Schnaps (wie sollte es in Ungarn auch anders sein ) und Gebäck herzlich willkommen geheißen. Ein beeindruckendes Erlebnis war die Pferdekutschfahrt durch die Puszta zu einem beschaulichen Bauernhof. Nach dieser kurzen „Reise in die Vergangenheit“ ging es per Kutsche wieder zurück nach „Varga Tanya“, wo uns reichlich köstliche ungarische Spezialitäten serviert wurden. Bei gutem Essen, Wein und der feuriger Zigeunermusik kann so richtig Stimmung auf!

Abschließend stand natürlich noch eine spektakuläre Pferdevorführung am Programm. Einige unserer Reisegäste waren besonders mutig und haben sich selbst auf den Rücken der Pferde geschwungen.

Der Heimreisetag begann schließlich mit einer Schifffahrt. Direkt vom Hotel fuhren wir am Plattensee zur berühmten Halbinsel Tihany. Per Bus kamen wir entlang des Ufers und mit herrlichem Panoramablick auf den See wieder Richtung Österreich. Kurz nachdem wir die Greze passiert haben, erreichten wir schließlich unser Ziel für das heurige Abschlussessen: den Hannersberg inmitten der südburgenländischen Weinidylle. Bei gutem Essen und Musik ließen wir hier 3 gesellige und erlebnisreiche Tagen mit tollen Programm und viel Spaß ausklingen!


Footer:
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung. .
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren